Computersteuerung nach Klimascan angepasst

2015 führte das Innovationsprogramm „Kas als Energiebron" für Joost Haenen, Anbaumanager beim Cherry-Tomaten-Betrieb Westburg BV im niederländischen Grubbenvorst, eine kostenlose Prüfung der Temperatur- und Feuchtigkeitsverteilung durch.

Die kabellosen Fühler, mit denen die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit gemessen wurden, wurden von Climeco bereitgestellt.

Sie wurden in einem Abteil verteilt, das in der Niederlassung, für die René Duijf verantwortlich ist, immer die niedrigsten Temperaturen aufweist.

Genaueres über die Ergebnisse des Klimascans erfahren Sie in diesem Artikel  (nur in niederländischer Sprache verfügbar. 

artikel 1

 

Free Joomla! template by L.THEME